• Vertrauen. Erfahren. Handschlagqualität.
  • Über 20 Jahre fundierte Erfahrung.
  • Experten Beratung.
  • Kostenloser Support.
  • B2B Kauf auf Rechnung.
  • Gratis Versand ab 100 € Bestellwert.

Video Türsprechanlagen

  • Produkt-
    sortiment
  • Ratgeber
    • - 16 %
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
  1. Listenpreis: 169,92 €
    119,00 € 100,00 €
    • - 30 %
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
  2. Listenpreis: 235,07 €
    195,36 € 164,17 €
    • - 17 %
    Lieferzeit: 1 Stk. sofort
    Lieferzeit: 1 Stk. sofort
    zum Produkt
    • - 16 %
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    • - 16 %
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    • - 16 %
    Lieferzeit: 1 Stk. sofort
    zum Produkt
    • - 16 %
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    • - 16 %
    Lieferzeit: 1 Stk. sofort
    zum Produkt
    Lieferzeit: 100 Stk. sofort
    zum Produkt
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    Lieferzeit: 4 Stk. in 7 Tagen
    zum Produkt
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    Lieferzeit: 32 Stk. sofort
    zum Produkt
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    Lieferzeit: 30 Stk. sofort
    zum Produkt
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    • - 16 %
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    • - 14 %
    Lieferzeit: 2 Stk. sofort
    zum Produkt
    • - 13 %
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    • - 8 %
    Lieferzeit: 6 Stk. sofort
    zum Produkt
    Lieferzeit: 6 Stk. sofort
    Lieferzeit: 6 Stk. sofort
    zum Produkt
    Lieferzeit: 10 Stk. sofort
    Lieferzeit: 10 Stk. sofort
    zum Produkt
    Lieferzeit: 31 Stk. sofort
    zum Produkt

RATGEBER


Video Türsprechanlagen für Haus und Gewerbe

Die Video Türsprechanlagen sind zusätzlich zu den konventionellen Klingelanlagen mit einer hochauflösenden 180° Fisheye Kamera ausgestattet. Dank des großen Blickwinkels der IP Kamera von 180° kann die Video Türsprechanlage einen derartig großen Bildbereich darstellen, der nicht nur den Besucher vor der Tür zeigt, sondern auch 1 bis 2 Meter links und rechts neben der Tür die sogenannten Toten- Winkel abbildet (Abbildung1). Somit können auch Personen, die sich neben der Tür befinden von der IP Kamera erfasst und rechtzeitig, bevor die Tür geöffnet wird, auf dem Monitor der Innenstation dargestellt werden. Dieses Funktionsmerkmal der Video Türsprechanlage, ist aus der Sicherheitsperspektive betrachtet ein überaus relevantes Sicherheitskriterium und avanciert die Video Türsprechanlage im Bereich der Sicherheitstechnik zu einer systemrelevanten Komponente für professionell projektierte Sicherheitskonzepte.
Speziell für ältere Menschen (Abbildung 2), Kinder, alleinstehende Frauen sowie gehbehinderte Menschen, ist dieses Funktionsmerkmal der Video Türsprechanlage eine große Hilfe gegen ungebetene Gäste wodurch die Sicherheit in den eigenen vier Wänden nicht nur als Gefühl, sondern tatsächlich erhöht wird.

Häufig gestellte Fragen unserer Kunden (FAQ)

    • Welches Kabel brauche ich für eine Video Türsprechanlage?

      Von der Zuverlässigkeit und Übertragungsqualität im Zusammenhang mit einer Video Türsprechstation die mit einer hochauflösenden IP Kamera ausgestattet ist, werden Kabelverbindungen via Netzwerkkabel (Patch Kabel) ab CAT5e bis CAT7 für Neubauten empfohlen.  Abgesehen davon sind die Netzwerkkabel zukunftssicherer und eher in der Lage mit technologischen Entwicklungen umzugehen als eine 2 oder 4Drahttechnik. Sollte dennoch die 2Draht oder 4Draht Technik bevorzugt werden, empfehlen wir für Klingelanlagen geeignete Kabel, die gut abgeschirmt sind zu verwenden. Dabei ist bei einer Neuverlegung immer die 4Draht Technik zu bevorzugen.

    • Was ist eine Video Türsprechanlage?

      Als Video Türsprechanlagen werden die Türsprechanlagen, die mit einer IP Kamera ausgestattet sind bezeichnet. Mit Hilfe der IP Kamera stellen die Video Türsprechanlagen eine bidirektionale (in beide Richtungen) Kommunikation per Ton und Bild mit dem Besucher vor der Tür bereit. Für gewöhnlich sind die Video Türsprechanlagen führender Hersteller mit einer IP Kamera in Bauform einer Fisheye Kamera ausgestattet, wodurch ein großer Blickwinkel von 180° im Türbereich dargestellt werden kann. Damit eine effiziente Funktionalität der Video Türsprechanlage auch bei absoluter Dunkelheit in der Nacht gewährleistet werden kann, sind die IP Kameras mit integriertem Infrarotstrahler versehen, anhand dessen die Nachtsicht vor der Eingangstür in einer Entfernung von bis zu 6 Meter ermöglicht wird. Die Kommunikation mit der Außensprechstelle wird im Innenbereich des Gebäudes durch eine sogenannte Indoor Station (Gegensprechstelle) auf einem Kleinbildschirm realisiert. Moderne Video Türsprechanlagen renommierten Hersteller, gestatten auch eine Standort unabhängige Kommunikation per Videoanruf über ein Mobiltelefon mit dem Besucher vor der Tür.

    • Welche Hersteller für Video Türsprechanlagen?

      Allein schon wegen der Effizienz, werden Video Türsprechanlagen etablierter Hersteller wie Hikvision, Axis,2N, Dahua, Hanwha oder Avigilon, die durch bereits vorhandenes Knowhow aus dem Bereich der Videoüberwachung, ihre Türsprechanlagen mit hochqualitativen IP Kameras ausstatten, von uns empfohlen. Letztendlich kommt es bei einer Video Türsprechanlage auf die Qualität der gelieferten Bilder an. Speziell bei Nachtbetrieb was die Bildqualität betrifft, weisen viele Billighersteller von Video Türsprechanlagen hohe Defizite auf.

    • Ist eine Video Türsprechanlage mit 2Draht oder 4Draht Technik netzwerkfähig?

      Gegenteilig zu den vielen Behauptungen unzähliger Anbieter im Netz, die meistens aus Unwissenheit resultieren aber Kunden trotzdem leider irreführen, lautet die Antwort eindeutig: JA!
      Der Hersteller Hikvision bietet beispielsweise speziell für 2 und 4 Draht Technik sogenannte „Distributoren“ die eine Einbindung an das vorhandene Netzwerk kinderleicht machen.
      Von dem Hersteller Dahua ist ebenfalls ein ähnliches Gerät mit gleichen Funktionen, nur als „2-Draht-Schalter“ bezeichnet im Bereich der Sicherheitstechnik erhältlich.
      Beide Geräte ermöglichen nicht nur die einfache Anbindung der Video Türsprechstelle an das Netzwerk über 2Draht oder 4Draht, sondern auch über WLAN mit Hilfe eines Routers.
      Somit können Indoor Stationen über WLAN ohne die Notwendigkeit einer weiteren Kabelverlegung mit der Video Türsprechanlage verbunden werden.
      In unserem professionellen Onlineshop für Sicherheitstechnik und Videoüberwachung sind beide Produkte erhältlich.

    • Wo darf ich eine Video Türsprechanlage montieren und wo nicht?

      Grundsätzlich müssen die Video Türsprechanlagen nach DSGVO so angebracht werden, dass das Persönlichkeitsrecht von Unbeteiligten aber auch Besuchern nicht verletzt wird. So sind öffentliche Bereiche wie Gehwege oder Straßen, aber auch Nachbarn in dem Blickbereich der IP Kamera zu berücksichtigen. Eine Türsprechanlage die mit einer IP Kamera ausgestattet ist, sollte nicht als Überwachungskamera für eine aktive Videoüberwachung genutzt werden. Erfasst die Video Türsprechanlage mit ihrem Bildausschnitt ausschließlich das eigene private Grundstück, ist dieses insofern DSGVO konform, solange keine Dauertonaufnahmen der Umgebung stattfinden. Allgemein sind Tonaufnahmen sowie Abhörversuche von Nachbarn oder Passanten durch eine Türsprechanlage verboten. Werden bei dem Klingelvorgang automatisch Bild und Ton Aufnahmen von der Video Türsprechanlage gestartet, so ist die Ausstattung des Bereiches mit einem Warnschild „Achtung Videoüberwachung“ im sichtbaren Bereich durchaus ratsam.
      Video Türsprechanlagen die mit einer Taste für Nachrichtenfunktion ausgestattet sind, benötigen, vorausgesetzt es finden sonst keine Aufnahmen statt, keine „Achtung Videoüberwachung“ Schilder. In diesem Fall wählt der Besucher die Option, um eine Nachricht zu hinterlassen freiwillig.
      Bei den bereits vorhandenen Video Türstationen, die unter Umständen mit dem Datenschutz in Konflikt geraten können, raten wir vorsichtshalber zu der Abschaltung der Liveansicht- Funktionen. Dies gilt ganz besonders bei Mehrfamilienhäusern und speziell im Innenbereich für gemeinschaftlich genutzte Treppenhäuser.

 


Einsatzbereiche von Video Türsprechanlagen

Die Video Türsprechanlagen etablierter Hersteller wie beispielsweise Hikvision, Axis, Avigilon, Dahua, 2N oder Hanwha, sind für den Nachteinsatz oder schlechte Lichtverhältnisse mit leistungsstarken Infrarot Scheinwerfern sowie Smart IR ausgestattet um auch in der Nacht (Abbildung 3) deutliche Bilder der Person, die sich vor der Tür befindet, kompromisslos darzustellen.
Für den Nachteinsatz sind die meisten Video Türsprechanlagen auch mit beleuchteter Tastatur (Abbildung 4) ausgestattet, wodurch die Bedienung der Video Türsprechanlage leicht gestaltet wird.

Renommierte Hersteller, wie beispielsweise Hikvision, Axis, Avigilon, Dahua, Hanwha oder 2N, bieten zusätzlich zu den einzelnen Video Türsprechanlagen die für den autarken Betrieb (Abbildung 4) geeignet sind, auch Anlagen die Modular (Abbildung 6) je nach Anwendung und Bedürfnisse aufgebaut werden können.

Der Hersteller 2N bietet modulare Ausstattungen wie z.B. RIF Kartenleser, Zahlencode Tastatur oder Bluetooth Module, die eine bedürfnisgerechte Konfiguration der Video Türsprechanlage gestattet. Speziell für ältere Menschen oder sehbehinderte Menschen sowie Rollstuhlfahrer, können mit Hilfe eines geeigneten Moduls wie beispielsweise Bluetooth (Abbildung 7) verschiedene Automatisationen wie „Tür entriegeln und öffnen“ realisiert werden. Die Video Türsprechanlage erkennt den Besitzer anhand seines Mobiltelefons aus einer Entfernung von bis zu 9 Meter und kann die Tür öffnen oder aber auch die Klingel automatisch betätigen.

Auch während der seit mittlerweile schon Jahre herrschende Pandemiezeit, entwickeln Hersteller wie Hanwha Techwin intelligente Lösungen wie die „berührungslose Video Türsprechanlage“ die durch eine Fingerbewegung in Richtung der Anlage aktiviert wird (Abbildung 8) und somit aus hygienischen Gründen der Kontakt mit der Fläche vermieden wird.

Durch die rasante technologische Entwicklung sind zunehmend immer mehr Video Türsprechanlagen mit regelrechten High-Tech Funktionen wie Video Anrufweiterleitung auf ein Mobiltelefon (Abbildung 9) oder Einbindung an eine Alarmanlage sowie Videoüberwachung ausgestattet. Allein die Video Anrufweiterleitung ermöglicht eine weltweite und dementsprechend standortunabhängige Kommunikation über das Mobiltelefon mit dem Besucher oder Paketbote der vor der Tür steht und trägt zur Effektivität und Steigerung der Lebensqualität bei. Die Möglichkeit der Einbindung einer Video Türsprechanalage an die Alarmanlage oder Videoüberwachung komplettiert das Sicherheitssystem und steigt die Effizienz.

So kann zum Beispiel eine Türöffnung aus der Ferne (Abbildung 10) realisiert werden um den Paketbote, Gärtner sowie die Reinigungskraft für bestimmte Zeit den Zutritt auf das Gelände oder Hauseingang zu gewähren. Dabei kann die Alarmanlage oder einzelne Gefahrenmelder für kurze Zeit angeschaltet werden. Die Videoüberwachung hingegen beobachtet den Besucher zielgerichtet weiter.

Designvolle aber gleichzeitig minimalistisch gehaltene Video Türsprechanlagen, wie beispielsweise von dem Hersteller 2N (Abbildung 11) vereinen intelligente Funktionen wie Bluetooth, RFID Kartenleser mit einer 5 Megapixel hochauflösenden Axis IP Kamera. Auch biometrische Funktionen wie Fingerabdruckleser werden in einer Video Türsprechanlage von vielen Herstellern wie beispielsweise Dahua ( Abbildung 12)  oder Hikvision realisiert, um einen schlüssellosen Zugang zu vereinen.

Anschlussmöglichkeiten einer Video Türsprechanlage

Als Anschlussmöglichkeit bieten Hersteller wie Hikvision und Dahua zusätzlich zu der IP (Netzwerktechnik) auch die Zweidraht- sowie Vierdraht-Technik (Abbildung 13) die speziell für Altbauwohnungen oder Häuser die Einbindung einer Video Türsprechanlage über die vorhandene konventionelle Kabelleitung ermöglichen. Somit werden kostspielige und aufwändige Umbaumaßnahmen erspart und trotzdem die Vorteile der Netzwerktechnik genutzt.
Durch diese vielseitigen Anschlussmöglichkeiten, kann jedes Stockwerk (Abbildung 14)  mit einer Indoor Station (Monitor) über eine WLAN Verbindung sehr einfach ausgestattet werden, um eine bequeme Bedingung der Video Türsprechanlage zu gestalten.

Wichtige Hinweise für die Betreibung einer Video Türsprechanlage in Haus und Wohnung

Durch den großen Bildausschnitt von 180° der IP Kamera einer Video Türsprechanlage sowie Ton- Abhör- und Aufnahmemöglichkeiten, kommt es zunehmend zu einer Zweckentfremdung  von dem ursprünglich vorgesehenen Anwendungsbereich einer Türsprechanlage mit Videofunktionen.    
Zudem sind die Fisheye Kameras moderner Video Türsprechanlagen heutzutage so hochauflösend, dass trotz des Fisheye Objektives bzw. der Fisheye-Bilddarstellung, eine sehr hohe Tiefenschärfe hervorgewiesen wird, wodurch scharfe Bilder in 10 bis sogar 15 Meter Entfernung erzeugt werden können. So gesehen eine positive Eigenschaft der Fisheye Kamera, allerdings mit einem kleinen bitteren Nachgeschmack. Man soll dabei nicht vergessen, dass es sich bei dem Produkt um eine Video Türsprechanlage handelt, die zwar eine IP Kamera beinhaltet, aber keine Überwachungskamera darstellen soll. Dementsprechend darf die IP Kamera der Video Türsprechanlage nicht als Videoüberwachung angesehen und für Überwachungszwecke eingesetzt werden.


Um einen Verstoß gegen die DSGVO mit einer Video Türsprechanlage zu vermeiden sind folgende Punkte zu beachten:

  • Daueraufnahmen, sei es anhand Videobilder oder Tonaufnahmen, entsprechen nicht den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen nach DSGVO und sind demnach verboten und strafbar. Ausgenommen von dieser Regelung sind Aufnahmen die das eigene befriedete Besitztum oder Gelände in der Bildbetrachtung nicht verlassen. Die Tonaufnahmen bleiben von diesen Ausnahmen unberührt, außer die Video Türsprechanlage ist mit einer eindeutig gekennzeichneten Taste um Nachrichten zu hinterlassen ausgestattet. In dem Fall obliegt die Entscheidung dem Besucher, ob er eine Nachricht hinterlässt und somit seine Stimme sowie sein Gesicht für die Aufnahme bereitstellt. Dabei ist die Dauer der Nachrichtenspeicherung zu beachten. Solche Nachrichten dürfen für gewöhnlich bis zu maximal 72 Stunden gespeichert werden.
  • Bildbereiche wie öffentliche Gehwege, Straßen oder Nachbarn, dürfen von der Video Türsprechstation nicht erfasst werden. Das gleiche gilt für Treppenhäuser in einem Mehrfamilienhaus, wo die Eingangstür des Nachbarn mutmaßlich beobachtet werden kann. Es trifft zwar zu, dass durch einen Türspion die Nachbartür auch beobachtet werden kann, allerdings ist diese Möglichkeit für eine Dauerbeobachtung schwer darstellbar und unterliegt dementsprechend auch nicht der DSGVO.  
  • Live Ansichts-Möglichkeiten mit Bild und Ton, sei es Lokal über die Innenstation oder Fernzugriff durch ein Mobiltelefon, ohne dass die Klingelanlage betätigt wurde, sind grundsätzlich nicht DSGVO konform.
  • Bei Miethäusern oder Wohnungen die mit einer Video Türsprechanlage ausgestattet sind, ist der Fernzugriff seitens des Vermieters auf die Live Ansicht oder sonstige Aufnahmen der Video Türsprechanlage des Mieters nicht zulässig, greift in das Persönlichkeitsrecht ein und kann strafrechtlich verfolgt werden. 

Unser Experten-Tipp für die richtige Anwendung von Video Türsprechanlagen:
Wird die Video Türsprechanlage auch für Überwachungszwecke innerhalb des Grundstückes verwendet, so dass die Überwachungsbilder ausschließlich nur das eigene Grundstück erfassen, raten wir den Einfahrtsbereich mit einem „Achtung Videoüberwachung“ Schild im sichtbaren Bereich auszustatten. Tonaufnahmen sind dabei unzulässig, außer die Video Türsprechanlage ist mit einer eindeutig gekennzeichneten Taste die eine Nachricht zu hiterlassen ermöglicht ausgestattet.
Ist die Video Türsprechanlage im Eingangsbereich montiert, so dass die Straße oder der Gehweg eingesehen werden können, raten wir zu der Abschaltung der Liveansicht- Funktionen sowie jegliche Art von Aufnahmen außer Nachrichten. Die Video Türsprechanlage soll ausschließlich nur dann ein Bild von dem Besucher erzeugen sowie Ton für die Kommunikation per Interkom bereitstellen, wenn die Klingel tatsächlich betätigt wird. Wird dabei der Klingelvorgang aufgenommen, raten wir erstens zu einem Schild „Achtung Videoüberwachung“ im sichtbaren Bereich und zweitens zu einer schriftlichen Einholung einer Betriebsgenehmigung seitens der Ordnungsbehörden vor Ort.

Um eine geeignete Video Türsprechanlage für Ihre Bedürfnisse in unserem Onlineshop zu finden, steht Ihnen unser German Protect  Expertenteam  gerne für eine ausführliche Beratung zur Verfügung.


Interessante Themen zu Alarmanlagen


Erfahren Sie mehr zum Autor des Inhalts:

Bogdan Tamasan

Bogdan Tamasan

Herr Bogdan Tamasan ist seit 1994 in der Sicherheitsbranche tätig und seit 2011 geschäftsführender Gesellschafter der ESA GmbH German Protect mit über 27-jähriger Erfahrung im Bereich Sicherheitstechnik, Schutz, Prävention, Planung und Projektentwicklung. In seiner Tätigkeit als Sicherheitsberater für verschiedene Konzerne und Institutionen europaweit, konnte sich Herr Tamasan in dieser langen Zeitspanne eine fundierte und praxisnahe Erfahrung und Wissen aneignen, welches von Jahr zu Jahr durch verschiedene System- und Partnerzertifizierungen vertieft wurde. Ein kleiner Auszug seiner Zertifizierungen: Axis Solutions Partner, IHK zertifizierte Fachkraft für Video-Sicherheitstechnik, Hikvision Diamond Partner, Vivotek Expert, Hanwha Security Engineering, Mobotix Advanced Partner, Avigilon Partner, Sony Video Security Gold Partner, Flir Partner, Eneo System Integrator, Bosch Partner, Seetec Professional, Milestone Partner, Wave Professional, Aimetis Certifed, zertifizierter Telenot Facherrichter und Stützpunkt, Planung und Einbau von Einbruchmeldeanlagen nach VdS 2311 und VDE 0833, Q-Geprüfte Fachkraft für Rauchmelder gemäß DIN 14676, Videofied zertifizierter Partner, Risco Certified, Jablotron zertifizierter Partner, Ajax zertifizierter Partner, rayTec Professional SimonsVoss Partner usw.