06232 10024-26 | Montag bis Freitag von 9:30 - 17:30 | support@germanprotect.com

Infrarot Scheinwerfer

Infrarot Scheinwerfer

Damit die Überwachungstechnik zu jeder Tageszeit hochwertige Aufnahmen liefert, benötigt sie, wenn keine interne Beleuchtungsmöglichkeit vorgesehen ist, externe Lichtquellen. Für die Objektüberwachung bei Dunkelheit bietet sich die Verwendung leistungsfähiger Infrarot Scheinwerfer an. Im Gegensatz zu normalen Scheinwerfern kann das ausgestrahlte Licht der Infrarot Scheinwerfer aufgrund seiner speziellen Wellenlänge vom menschlichen Auge nicht wahrgenommen werden. Die Bildsensoren moderner Überwachungskameras sind allerdings kompatibel mit dem Infrarotlicht und können Aufnahmen von hoher Qualität machen. Dank der Infrarot Scheinwerfer lassen sich Objekte ausleuchten, ohne dass dies auf den ersten Blick zu erkennen ist. Dies sorgt für noch mehr Sicherheit und eine zuverlässige Erfassung von sicherheitsrelevanten Ereignissen zu jeder Tageszeit. Die Scheinwerfer eignen sich je nach Typ sowohl für den Einsatz im Innen- als auch im Außenbereich. Mehr erfahren >>
Filtern nach:
Reichweite
Serie
Emission
Strahlausbreitung
Preis
Hersteller

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  • Raymax Scheinwerfer, 850nm, 50-100°, 20W, IP66, Netzgerät, 100-240VAC
    LP: 380,80 €** 335,00 €*

    Sofort Lieferbar

    Art.-Nr.: RT352278
  • Raymax Scheinwerfer, 850nm, 30-60°, 20W, IP66, Netzgerät, 100-240VAC
    LP: 380,80 €** 335,00 €*

    Sofort Lieferbar

    Art.-Nr.: RT352269
  • Raymax Scheinwerfer, 850nm, 120-180°, 20W, IP66, Netzgerät, 100-240VAC
    LP: 380,80 €** 335,00 €*

    Sofort Lieferbar

    Art.-Nr.: RT352276
(182 Artikel gefunden)

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Infrarot Scheinwerfer - unsichtbare Ausleuchtung für eine sichere Objektüberwachung bei Nacht und Dunkelheit

Infrarot Scheinwerfer liefern ein für das menschliche Auge nicht zu erkennendes Licht, welches die installierte Überwachungstechnik bei der zuverlässigen Objekterfassung bei Nacht unterstützt. Für Außenstehende ist es nicht ersichtlich, ob ein Bereich angeleuchtet wird oder nicht. Je nach Einsatzgebiet sind Infrarotstrahler in vielen unterschiedlichen Ausführungen erhältlich. Sie können sich in Lichtleistung, Leuchtweite und Form des Lichtkegels unterscheiden und sowohl für den Innenbereich als auch für die Verwendung im Freien geeignet sein. Dank Einsatz modernster LED-Technologie arbeiten die Geräte extrem energieeffizient und sind sehr langlebig. Die LED-Technik sorgt zudem für einen minimalen Wartungsaufwand der sehr zuverlässig arbeitenden Infrarot Scheinwerfer.

Die Technik der Infrarotstrahler

In unserem Shop führen wir die hochwertigen Infrarot Scheinwerfer des Herstellers RayTec. Die Geräte sind speziell für den Einsatz in der Überwachungstechnik konzipiert und mit moderner LED-Technologie ausgestattet. Die Wellenlänge des abgestrahlten Lichts liegt im unsichtbaren Bereich und kann abhängig von den verwendeten Leuchtdioden unterschiedliche Werte von zum Beispiel 850 oder 940 Nanometer annehmen. Dadurch ist es möglich, die Wellenlänge optimal auf die IR-empfindlichen Überwachungskameras abzustimmen.
Dank unterschiedlicher Strahlausbreitungen sind die Infrarotstrahler für das großflächige Anstrahlen naher Bereiche genauso geeignet wie für die Erfassung von Objekten in großer Entfernung. Infrarot Scheinwerfer mit einer Strahlausbreitung von zehn Grad liefern einen sehr gebündelten, engen Lichtstrahl und erreichen nicht selten maximale Leuchtweiten von 300 Meter und mehr. Einige Infrarotstrahler werden direkt mit Wechsellinsen geliefert, die eine variable Einstellung des Strahlungswinkels gestatten. Optional sind weitere Wechsellinsen im Shop erhältlich. Mit zur Grundausstattung vieler Infrarotstrahler gehört ein eingebauter Dämmerungsschalter. Dieser schaltet denInfrarotstrahler abhängig von der Umgebungshelligkeit automatisch an oder aus.

Die Vorteile der LED-Technik im Infrarot Scheinwerfer

Die LED-Technik der Infrarotstrahler bringt eine ganze Reihe an Vorteilen mit. Die Leuchtdioden arbeiten sehr energieeffizient und erzielen eine hohe Lichtausbeute bei einem relativ geringen Energieeinsatz. Zudem schützen die geringe Wärmeerzeugung und spezielle Kühltechniken die LEDs vor Schäden durch Überhitzung und machen sie extrem langlebig. Im Prinzip fallen während der kompletten Betriebszeit keine Wartungsaufwände an.
Die Vielzahl der einzelnen LEDs im Infrarot Scheinwerfer sorgt für eine sehr gleichmäßige und homogene Objektausleuchtung. Durch spezielle Techniken zur Hot Spot Reduzierung gehören Bildprobleme durch Überbelichtung der Vergangenheit an.

Gehäuseeigenschaften und Energieversorgung der Infrarotstrahler

Wichtig für den Einsatz der Infrarot Scheinwerfer in der Sicherheitstechnik sind neben der Licht- und Strahlleistung die Eigenschaften des Gehäuses. So sind Produkte in unserem Shop verfügbar, die durch ihr extrem robustes Gehäuse vor Vandalismus oder sogar Explosionen geschützt sind. Die Erfüllung einer Schutzart wie zum Beispiel IP66 oder IP67 verhindert, dass Schmutz oder Wasser in das Innere der Geräte eindringen und die Technik beeinträchtigen können. Je nach gewünschtem Einsatzgebiet sind Infrarot Scheinwerfer erhältlich, die für die Verwendung im Innen- oder im Außenbereich konstruiert sind.
Die benötigte Energie für die Infrarot Scheinwerfer liefern externe oder interne Netzteile. Infrarotstrahler, die den Power over Ethernet Standard unterstützen, lassen sich zudem über die normale Netzwerkverkabelung mit Strom versorgen. Dadurch entfällt eine zusätzliche Verkabelung zur Energieversorgung und die Installationskosten sinken.
Vieler der Infrarot Scheinwerfer werden direkt mit praktischen Montagewinkeln oder Halterungen geliefert, durch die die Installation schnell und problemlos erledigt ist. Geräte mit Zwei-Panel-System sorgen für eine optimale Gewichtsverteilung und sind speziell für Schwenk-/Neigeköpfe konzipiert.

© 2014 GermanProtect.com
*Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt. und zzgl. Versandkosten
**Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.