• Vertrauen. Erfahren. Handschlagqualität.
  • Über 20 Jahre fundierte Erfahrung.
  • Experten Beratung.
  • Kostenloser Support.
  • B2B Kauf auf Rechnung.
  • Gratis Versand ab 100 € Bestellwert.

Audio Türsprechanlagen

  • Produkt-
    sortiment
  • Ratgeber
    • - 9 %
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    • - 9 %
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    Lieferzeit: 14 Stk. sofort
    zum Produkt
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    Lieferzeit: 4 Stk. sofort
    zum Produkt
    Lieferzeit: 3 Stk. sofort
    Lieferzeit: 3 Stk. sofort
    zum Produkt
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    Lieferzeit: 4 Stk. sofort
    zum Produkt

RATGEBER


Audio Türsprechanlagen für Haus und Gewerbe

Bei den Audio Türsprechanlagen handelt es sich zwar um eine altbekannte Komponente (Abbildung 1) der Gebäude- und Sicherheitstechnik, die allerdings durch die stetig voranschreitende technologische Entwicklung (Abbildung 2), immer mehr an Bedeutung für den Home-Security Bereich gewinnt.

So können moderne Audio Türsprechanlagen mittlerweile in verschiedene Hausautomationsanwendungen eingebunden werden, wodurch viele hilfreiche SmartHome-Applikationen wie Anrufweiterleitung oder Fernöffnungen der Eingangstür auf einem Mobiltelefon realisierbar sind. Dabei sind Vorgänge wie die Aktivierung und Deaktivierung einer Alarmanlage oder Videoüberwachung je Hersteller über das Mobiltelefon durchaus möglich. Diese Symbiose unterschiedlicher Sicherheitskomponenten, eröffnet ganz neue Möglichkeiten für eine effiziente Absicherung von Haus und Wohnung. Mittlerweile dient eine Audio Türsprechanlage nicht wie vor ein paar Jahren noch nur als einfache Gegensprechanlage, sondern kann je nach Ausstattung mit vielen zusätzlichen Funktionen wie Nachrichten hinterlassen oder automatische Türöffnung per Bluetooth durch ein Mobiltelefon ermöglichen. Durch solche hilfreichen Funktionen können beispielsweise Rollstuhlfahrer ohne große Anstrengungen die Eingangstür öffnen. Auch die nachträgliche Ausstattung der Audio Türsprechanlage mit einer IP Kamera für eine Visualisierung der Besucher (Abbildung 3) ist dank modularem Aufbau möglich. Renommierte Hersteller wie Hikvision, 2N, Mobotix oder Dahua, bieten durch den modularen Aufbau die Möglichkeit eine konventionelle Audio Türsprechanlage mit verschiedenen Modulen (Abbildung 4) und dementsprechend unterschiedlichen Funktionen je nach Bedarf auszustatten.

Typen und Übertragungstechniken von Audio Türsprechanlagen

Selbstverständlich sind die Audio Türsprechanlagen auch als Videotürsprechanlagen in unserem Onlineshop erhältlich, wodurch die nachträgliche Ergänzung derer von Anfang an vermieden werden kann. Beide Türsprechanlagen Modelle werden als Zweidraht-  oder Vierdraht-Technik sowie IP Technik (Netzwerkkabel) von verschiedenen Herstellern um jeden Anwendungsbereich abzudecken angeboten. Die Zweidraht oder Vierdraht- Technik ermöglicht einen leichteren Austausch der alten Türsprechanlage, ohne dabei neue Kabel verlegen zu müssen. Der Unterschied zwischen Zwei- und Vierdraht liegt an der stabileren Datenübertragung der Vierdraht. Beide Techniken sind Netzwerkfähig (Abbildung 5) und können durch spezielle Switche (die auch als Distributor bezeichnet werden) mit Strom versorgt und in das vorhandene Netzwerk eingebunden werden. Dadurch ist auch eine Verbindung mit einer oder mehreren Indoor- Stationen (Monitore) der Türsprechanlage im Innenbereich per WLAN möglich.

Die IP Türsprechanlagen benötigen ein Netzwerkkabel (Patchkabel) worüber sie über PoE (Power over Ethernet) mit Strom von einem PoE Injektor oder PoE Switch versorgt (Abbildung 6) werden. Die Datenkommunikation verläuft ebenfalls über das Netzwerkkabel und benötigt keine weitere Verkabelung. Die Anbindung von einer oder mehreren Indoor- Stationen (Monitore) per WLAN mit der Türsprechanlage ist kinderleicht und erfordert keine besonderen Kenntnisse.

Unser Experten-Tipp! Wenn es zur Auswahl zwischen einer konventionellen Audio Türsprechanlage oder einer Video Türsprechanlage bei einer Kaufentscheidung kommt, empfehlen wir grundsätzlich die Video Türsprechanlage. Allein durch die Visualisierung des Besuchers, der vor der Tür steht, trägt die Video Türsprechanlage relevant zu der Erhöhung der Eigensicherheit bei. Speziell für Familienangehörige wie Kinder oder ältere Menschen kann die optische Darstellung des Besuchers auf dem Monitor oder Mobiltelefon sehr hilfreich und effizient sein.

Aber Achtung! Die Video Türsprechanlage ist keine Überwachungskamera und darf demensprechend nicht zu Überwachungszwecken wie Daueraufnahmen von Nachbarn oder Passanten genutzt werden.
Wenn es um die Entscheidung bei einer Türsprechanlage geht, ob IP oder Zweidraht sowie Vierdraht, empfehlen wir, wenn es die baulichen Gegebenheiten zulassen, immer die IP Türsprechanlagen. Die Datenübertragung via Netzwerkkabel ist im Vergleich zu Zwei- oder Vierdraht viel stabiler und ermöglicht eine höhere Auflösung. Bei der Zwei- und Vierdraht ist die Qualität der Übertragung immer von der vorhandenen Verkabelung abhängig. Bei Neubauten raten wir grundsätzlich zu IP Türstationen um spätere Kompromisse zu vermeiden.

Um eine geeignete Audio Sprechanlage für Ihre Bedürfnisse in unserem Onlineshop zu finden, steht Ihnen unser Expertenteam gerne bratend zur Seite.


Interessante Themen zu Alarmanlagen


Erfahren Sie mehr zum Autor des Inhalts:

Bogdan Tamasan

Bogdan Tamasan

Herr Bogdan Tamasan ist seit 1994 in der Sicherheitsbranche tätig und seit 2011 geschäftsführender Gesellschafter der ESA GmbH German Protect mit über 27-jähriger Erfahrung im Bereich Sicherheitstechnik, Schutz, Prävention, Planung und Projektentwicklung. In seiner Tätigkeit als Sicherheitsberater für verschiedene Konzerne und Institutionen europaweit, konnte sich Herr Tamasan in dieser langen Zeitspanne eine fundierte und praxisnahe Erfahrung und Wissen aneignen, welches von Jahr zu Jahr durch verschiedene System- und Partnerzertifizierungen vertieft wurde. Ein kleiner Auszug seiner Zertifizierungen: Axis Solutions Partner, IHK zertifizierte Fachkraft für Video-Sicherheitstechnik, Hikvision Diamond Partner, Vivotek Expert, Hanwha Security Engineering, Mobotix Advanced Partner, Avigilon Partner, Sony Video Security Gold Partner, Flir Partner, Eneo System Integrator, Bosch Partner, Seetec Professional, Milestone Partner, Wave Professional, Aimetis Certifed, zertifizierter Telenot Facherrichter und Stützpunkt, Planung und Einbau von Einbruchmeldeanlagen nach VdS 2311 und VDE 0833, Q-Geprüfte Fachkraft für Rauchmelder gemäß DIN 14676, Videofied zertifizierter Partner, Risco Certified, Jablotron zertifizierter Partner, Ajax zertifizierter Partner, rayTec Professional SimonsVoss Partner usw.