• Vertrauen. Erfahren. Handschlagqualität.
  • Über 20 Jahre fundierte Erfahrung.
  • Experten Beratung.
  • Kostenloser Support.
  • B2B Kauf auf Rechnung.
  • Gratis Versand ab 100 € Bestellwert.

Koaxialkabel

  • Produkt-
    sortiment
  • Ratgeber
    • - 29 %
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    Lieferzeit: 12 Stk. sofort
    zum Produkt
    • - 16 %
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    Lieferzeit: 40 Stk. sofort
    zum Produkt
    Lieferzeit: 5 Stk. sofort
    zum Produkt
    Lieferzeit: 13 Stk. sofort
    zum Produkt
    Lieferzeit: 10 Stk. sofort
    zum Produkt
    • - 31 %
    Lieferzeit: 57 Stk. sofort
    zum Produkt
    • - 31 %
    Lieferzeit: 4 Stk. sofort
    zum Produkt
    • - 31 %
    Lieferzeit: 8 Stk. sofort
    zum Produkt
    • - 31 %
    Lieferzeit: 10 Stk. sofort
    zum Produkt
    • - 31 %
    Lieferzeit: 3 Stk. sofort
    zum Produkt
    • - 31 %
    Lieferzeit: 1 Stk. sofort
    zum Produkt
    • - 34 %
    Lieferzeit: 56 Stk. sofort
    zum Produkt
    • - 39 %
    Lieferzeit: 851 Stk. sofort
    zum Produkt
    Lieferzeit: 4 Stk. sofort
    zum Produkt
    • - 41 %
    Lieferzeit: 2051 Stk. sofort
    zum Produkt
    • - 41 %
    Lieferzeit: 304 Stk. sofort
    zum Produkt
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    Lieferzeit: 8 Stk. sofort
    zum Produkt

RATGEBER


Koaxial Kabel für Videoüberwachung


Für den Bereich der Videoüberwachung bietet die Videotechnik verschiedene Möglichkeiten via Koaxialkabel eine Überwachungskamera direkt mit dem DVR- Digital Video Recorder zu verbinden. Meistens handelt es sich bei einer Videoübertragungen durch ein Koaxialkabel um analoge Überwachungskameras, oder Analog HD wie beispielsweise TVI, AHD, CVI oder SDI.
Allerdings durch den Einsatz von Medienkonvertern kann auch die Verbindung einer IP-Kamera inklusive PoE Stromversorgung über ein Koaxialkabel realisiert werden. Grundsätzlich unterscheidet die Videotechnik drei verschiedene Arten von Koaxialkabel wie RG59, RG6 und RG11, die für den Bereich der Videoüberwachung relevant sind.

 

 

Alle drei Arten erfüllen die gleichen Übertragungsfunktionen für die Videoüberwachung, nur mit unterschiedlichen Abschirmungen und verschiedenen Anwendungsbereichen. 
Das RG59 Kabel gehört zu den meistverbreiteten Koaxialkabeln im Bereich der Videotechnik und weist in den Eigenschaften eine einzelne geflochtene Abschirmung auf. Durch die einfache Abschirmung mit einer Impedanz gegen Elektromagnetische Einflüsse von 75 Ohm, wird die Verlegung von RG59 Koaxialkabel nicht auf Kabeltrassen zusammen mit normalen Stromleitungen empfohlen, um Störungen in der Videoübertragung zu vermeiden.

Koaxial Kabel für Videoüberwachung


Für den Bereich der Videoüberwachung bietet die Videotechnik verschiedene Möglichkeiten via Koaxialkabel eine Überwachungskamera direkt mit dem DVR- Digital Video Recorder zu verbinden. Meistens handelt es sich bei einer Videoübertragungen durch ein Koaxialkabel um analoge Überwachungskameras, oder Analog HD wie beispielsweise TVI, AHD, CVI oder SDI.
Allerdings durch den Einsatz von Medienkonvertern kann auch die Verbindung einer IP-Kamera inklusive PoE Stromversorgung über ein Koaxialkabel realisiert werden. Grundsätzlich unterscheidet die Videotechnik drei verschiedene Arten von Koaxialkabel wie RG59, RG6 und RG11, die für den Bereich der Videoüberwachung relevant sind.

Alle drei Arten erfüllen die gleichen Übertragungsfunktionen für die Videoüberwachung, nur mit unterschiedlichen Abschirmungen und verschiedenen Anwendungsbereichen. 

Das RG59 Kabel gehört zu den meistverbreiteten Koaxialkabeln im Bereich der Videotechnik und weist in den Eigenschaften eine einzelne geflochtene Abschirmung auf.
Durch die einfache Abschirmung mit einer Impedanz gegen Elektromagnetische Einflüsse von 75 Ohm, wird die Verlegung von RG59 Koaxialkabel nicht auf Kabeltrassen zusammen mit normalen Stromleitungen empfohlen, um Störungen in der Videoübertragung zu vermeiden.

Das RG6 Koaxialkabel, besitzt im Vergleich zu dem RG59 Koaxialkabel eine doppelt geflochtene Abschirmung mit einer Impedanz von 75 Ohm, die es gegen elektromagnetische Einflüsse störungsfreier macht.
So gesehen kann das RG6 Koaxialkabel durchaus mit anderen Kabeln auf einer Kabeltrasse zusammen verlegt werden, allerdings sollten Starkstromleitungen trotz der Abschirmung vermieden werden. RG59 Koaxialkabel sind für Videoanwendungen bis 3Ghz geeignet.

Grundsätzlich gilt in der Videotechnik für Videoüberwachung die Regel immer Stromkabel neben der Videoleitung zu vermeiden.

 

 

Das RG6 Koaxialkabel, besitzt im Vergleich zu dem RG59 Koaxialkabel eine doppelt geflochtene Abschirmung mit einer Impedanz von 75 Ohm, die es gegen elektromagnetische Einflüsse störungsfreier macht.
So gesehen kann das RG6 Koaxialkabel durchaus mit anderen Kabeln auf einer Kabeltrasse zusammen verlegt werden, allerdings sollten Starkstromleitungen trotz der Abschirmung vermieden werden. RG59 Koaxialkabel sind für Videoanwendungen bis 3Ghz geeignet.

Grundsätzlich gilt in der Videotechnik für Videoüberwachung die Regel immer Stromkabel neben der Videoleitung zu vermeiden.

 

 

Das RG11 Koaxialkabel ist wetterfest von -30 bis +70 Grad Celsius und dementsprechend für den Einsatz im Außenbereich geeignet. Technisch von der Abschirmung sowie Impedanz ist das RG11 Koaxialkabel mit dem RG59 identisch.
Alle drei Koaxial Kabelarten, RG59, RG6 sowie RG11 werden von der Videotechnik speziell für die Videoüberwachung auch als Kombikabel bereitgestellt. Die Kombikabel beinhalten zusätzlich zu den Koaxialkabeln ein Zweidrahtkabel +/- für die Stromzufuhr und Versorgung der Überwachungskamera. Beide Kabelstränge sind miteinander verbunden und stellen somit nur eine Leitung für die Verlegung des Kabels bereit.

 

 

 

Unser Experten-Tipp! Für eine reine analoge oder Analog HD-Videoüberwachung sind die Kombikabel sehr empfehlenswert. Durch die Vereinigung der Videoleitung mit der Stromleitung in einem Kabel werden weitere Kosten für die Stromversorgung der Überwachungskamera gespart.

Das RG11 Koaxialkabel ist wetterfest von -30 bis +70 Grad Celsius und dementsprechend für den Einsatz im Außenbereich geeignet. Technisch von der Abschirmung sowie Impedanz ist das RG11 Koaxialkabel mit dem RG59 identisch.
Alle drei Koaxial Kabelarten, RG59, RG6 sowie RG11 werden von der Videotechnik speziell für die Videoüberwachung auch als Kombikabel bereitgestellt. Die Kombikabel beinhalten zusätzlich zu den Koaxialkabeln ein Zweidrahtkabel +/- für die Stromzufuhr und Versorgung der Überwachungskamera. Beide Kabelstränge sind miteinander verbunden und stellen somit nur eine Leitung für die Verlegung des Kabels bereit.

Unser Experten-Tipp! Für eine reine analoge oder Analog HD-Videoüberwachung sind die Kombikabel sehr empfehlenswert. Durch die Vereinigung der Videoleitung mit der Stromleitung in einem Kabel werden weitere Kosten für die Stromversorgung der Überwachungskamera gespart.


Erfahren Sie mehr zum Autor des Inhalts:

Bogdan Tamasan

Bogdan Tamasan

Herr Bogdan Tamasan ist seit 1994 in der Sicherheitsbranche tätig und seit 2011 geschäftsführender Gesellschafter der ESA GmbH German Protect mit über 27-jähriger Erfahrung im Bereich Sicherheitstechnik, Schutz, Prävention, Planung und Projektentwicklung. In seiner Tätigkeit als Sicherheitsberater für verschiedene Konzerne und Institutionen europaweit, konnte sich Herr Tamasan in dieser langen Zeitspanne eine fundierte und praxisnahe Erfahrung und Wissen aneignen, welches von Jahr zu Jahr durch verschiedene System- und Partnerzertifizierungen vertieft wurde. Ein kleiner Auszug seiner Zertifizierungen: Axis Solutions Partner, IHK zertifizierte Fachkraft für Video-Sicherheitstechnik, Hikvision Diamond Partner, Vivotek Expert, Hanwha Security Engineering, Mobotix Advanced Partner, Avigilon Partner, Sony Video Security Gold Partner, Flir Partner, Eneo System Integrator, Bosch Partner, Seetec Professional, Milestone Partner, Wave Professional, Aimetis Certifed, zertifizierter Telenot Facherrichter und Stützpunkt, Planung und Einbau von Einbruchmeldeanlagen nach VdS 2311 und VDE 0833, Q-Geprüfte Fachkraft für Rauchmelder gemäß DIN 14676, Videofied zertifizierter Partner, Risco Certified, Jablotron zertifizierter Partner, Ajax zertifizierter Partner, rayTec Professional SimonsVoss Partner usw.