• Vertrauen. Erfahren. Handschlagqualität.
  • Über 20 Jahre fundierte Erfahrung.
  • Experten Beratung.
  • Kostenloser Support.
  • B2B Kauf auf Rechnung.
  • Gratis Versand ab 100 € Bestellwert.

Speicherkarten

  • Produkt-
    sortiment
  • Ratgeber
    • Neu
    Lieferzeit: 68 Stk. sofort
    zum Produkt
    • - 15 %
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
  1. Listenpreis: 2.296,70 €
    2.238,80 € 1.881,34 €
      Lieferzeit: 3-4 Wochen
      zum Produkt
      • Lieferzeit: 46 Stk. sofort
        zum Produkt
        • Lieferzeit: 34 Stk. sofort
          Lieferzeit: 34 Stk. sofort
          zum Produkt
          • - 11 %
          Lieferzeit: 3-4 Wochen
          Lieferzeit: 3-4 Wochen
          zum Produkt
          • - 11 %
          Lieferzeit: 3-4 Wochen
          Lieferzeit: 3-4 Wochen
          zum Produkt
          • - 11 %
          Lieferzeit: 3-4 Wochen
          Lieferzeit: 3-4 Wochen
          zum Produkt
          • Lieferzeit: 3-4 Wochen
            zum Produkt
            • Lieferzeit: 3-4 Wochen
              Lieferzeit: 3-4 Wochen
              zum Produkt
              • Lieferzeit: 21 Stk. sofort
                zum Produkt
                • Lieferzeit: 6 Stk. sofort
                  Lieferzeit: 6 Stk. sofort
                  zum Produkt
                  • Lieferzeit: 5 Stk. sofort
                    Lieferzeit: 5 Stk. sofort
                    zum Produkt
                    • Lieferzeit: 37 Stk. sofort
                      Lieferzeit: 37 Stk. sofort
                      zum Produkt

                     

                    RATGEBER


                    Die SD-Speicherkarte als Speichermedium für Überwachungskameras

                    Was ist eine SD-Speicherkarte?

                    Die neueste Form der Speicherkarte ist die SD-Speicherkarte. Die „Secure Digital Memory Card“ (auf Deutsch „sichere Speicherkarte“) ist eine günstige, schnelle und kompakte Speicherkarte. Die SD-Speicherkarte wurde im Jahr 2001 entwickelt und wird seitdem oft für die autarke Aufnahme direkt in der Überwachungskamera eingesetzt. Die geschrumpfte Version der SD-Speicherkarte ist die moderne Micro-SD-Speicherkarte die zunehmend in dem Bereich der Videoüberwachung als Komponente ihren Platz einnimmt.  Die SD-Speicherkarten gibt es in unterschiedlichen Ausführungen, sie werden von uns mit bis zu 2TB angeboten. Die Variante SDHC gibt es mit einer Speicherkapazität bis zu 32GB und die SDXC (der Nachfolger der SDHC) sogar bis zu 2 TB.


                    Wie speichert eine Überwachungskamera auf die SD- Speicherkarte? 

                    Fast alle Hersteller von Überwachungskameras wie Hikvision, Axis Communication, Dahua und Hanwha, bieten Kameramodelle mit SD-Speicherkarten Slots an. Diese Speichertechnologie bietet sich gerade bei autarken Systemen an, wie der Solar- betriebenen Videoüberwachung-Lösung der HIKVision DS-2XS6A25G0-I/CH20S40(4mm) (O-STD) (NP) IP Bullet Überwachungskamera. Die Bilder werden hier zum Beispiel auf einer Micro-SD-Karte gespeichert und bei Bedarf entweder über die GSM Netzwerkverbindung der Kamera heruntergeladen oder die SD- Speicherkarte kann vor Ort ausgelesen werden.

                     


                    Welche SD-Speicherkarten sind für Überwachungskameras geeignet? 

                    Wichtig ist der Einsatz eines Markenproduktes, um die notwendige Langlebigkeit und Schreibgeschwindigkeit der SD-Speicherkarten zu gewährleisten. Es sollten keine SD-Speicherkarten für den Bereich der Videoüberwachung genutzt werden, die nicht von dem Hersteller empfohlen sind. Eine billige und nicht für Videoaufnahmen geeignete SD-Speicherkarte, kann in den Aufnahmen zu extremen Latenzzeiten bis hin zu komplett fehlender Videosequenzen führen. Ebenfalls ist darauf zu achten, dass die SD-Speicherkarte je nach Speicherkapazität in regelmäßigen, relativ kurzen Abständen von der Überwachungskamera gelöscht wird. Viele „billige“ SD-Speicherkarten versagen bereits schon nach dem 3 Löschvorgang und verursachen damit unnötige zusätzliche Kosten. Ärgerlich ist natürlich auch, wenn aufgrund einer nicht für Videoaufnahmen geeigneten SD-Speicherkarte genau dann, wenn etwas passiert, keine oder nur fehlerhafte Aufnahmen vorhanden sind. Ebenfalls ist die Speichergröße der SD-Speicherkarte zu beachten. Ist der Speicher zu groß, kann die Überwachungskamera die SD- Speicherkarte oft nicht verarbeiten. Der maximale Speicherplatz ist aus dem Datenblatt der Überwachungskamera zu entnehmen

                    Um die richtige SD-Speicherkarte für Ihre Überwachungskamera auszuwählen, stehen Ihnen unsere Techniker gerne zur Verfügung.


                    Erfahren Sie mehr zum Autor des Inhalts:

                    Bogdan Tamasan

                    Bogdan Tamasan

                    Herr Bogdan Tamasan ist seit 1994 in der Sicherheitsbranche tätig und seit 2011 Geschäftsführender Gesellschafter der ESA Group German Protect mit über 27-jähriger Erfahrung im Bereich Sicherheitstechnik, Schutz, Prävention, Planung und Projektentwicklung. In seiner Tätigkeit als Sicherheitsberater für verschiedene Konzerne und Institutionen europaweit, konnte sich Herr Tamasan in dieser langen Zeitspanne eine fundierte und praxisnahe Erfahrung und Wissen aneignen, welches von Jahr zu Jahr durch verschiedene System- und Partnerzertifizierungen vertieft wurde. Ein kleiner Auszug seiner Zertifizierungen: Axis Solutions Partner, Hikvision Professional Partner, Vivotek Expert, Hanwha Security Engineering, Mobotix Advanced Partner, Avigilon Partner, Sony Video Security Gold Partner, Flir Partner, Eneo System Integrator, Bosch Partner, Seetec Professional, Milestone Partner, Wave Professional, Aimetis Certifed, zertifizierter Telenot Facherrichter und Stützpunkt, Planung und Einbau von Einbruchmeldeanlagen nach VdS 2311 und VDE 0833, Videofied zertifizierter Partner, Risco Certified, Jablotron zertifizierter Partner, Ajax zertifizierter Partner, rayTec Professional SimonsVoss Partner usw.