• Vertrauen. Erfahren. Handschlagqualität.
  • Über 20 Jahre fundierte Erfahrung.
  • Experten Beratung.
  • Kostenloser Support.
  • B2B Kauf auf Rechnung.
  • Gratis Versand ab 100 € Bestellwert.

Digitale Videorekorder

  • Produkt-
    sortiment
  • Ratgeber
    • - 23 %
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
  1. Listenpreis: 1.193,57 €
    Sonderangebot 895,18 € 752,25 €
    • - 25 %
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
  2. Listenpreis: 1.704,08 €
    Sonderangebot 1.278,06 € 1.074,00 €
    • - 25 %
    Lieferzeit: 17 Stk. sofort
    zum Produkt
  3. Listenpreis: 2.435,93 €
    Sonderangebot 1.826,95 € 1.535,25 €
    • - 25 %
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
  4. Listenpreis: 2.702,49 €
    Sonderangebot 2.026,87 € 1.703,25 €
    • - 25 %
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
  5. Listenpreis: 2.246,72 €
    Sonderangebot 1.685,04 € 1.416,00 €
    • - 25 %
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
  6. Listenpreis: 2.385,95 €
    Sonderangebot 1.789,46 € 1.503,75 €
    • - 25 %
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
  7. Listenpreis: 2.032,52 €
    Sonderangebot 1.524,39 € 1.281,00 €
    • - 25 %
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    • - 23 %
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    • - 23 %
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    • - 23 %
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
    • - 25 %
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt
  8. Listenpreis: 430,49 €
    307,50 € 258,40 €
    • - 29 %
    Lieferzeit: 3-4 Wochen
    zum Produkt

RATGEBER


DVR- Digitale Video-Recorder

Die Digitalisierung ist heutzutage allgegenwärtig. Auch im Bereich der Videoüberwachung hat die Weiterentwicklung durch die Digitalisierung einen enormen technologischen Sprung hervorgerufen der zu einer raschen Umstellung von analoge auf digitale Videotechnik in den letzten Jahren beigetragen und die Sicherheitstechnik revolutioniert hat.
Essenzielle Komponenten für die Aufzeichnungstechnik in der Videoüberwachung, wie beispielsweise der konventionelle Videorekorder, wurden im Zuge der Digitalisierung maßgeblich aufgewertet. Somit konnten kostenintensive VHS- Videokassetten, die für die Aufnahmen der Überwachungskameras bisher benötigt wurden, durch nachhaltige HDD-Festplatten anhand eines DVR- Digital Video Recorder ersetzt werden. Der ständige lästige Wechsel der VHS- Videokassetten für die Langzeitaufnahmen waren Dank des DVR- Digital Video-Recorder plötzlich Geschichte und werteten die analoge Videoüberwachung auf.

Die Digitalisierung der Überwachungsaufnahmen mit Hilfe eines DVR, trug nicht nur zu einer erheblichen Minimierung der Kosten einer Videoüberwachung bei, sondern erhöhten auch die Effizienz. Notwendige Beweisaufnahmen für Polizei und Gerichte, konnten schnell erstellt und anhand JPG Bilder oder Videosequenzen digitalisiert zur Verfügung gestellt werden. Moderne Kompressionsverfahren wie H264, die zuvor allein IP-Kameras vorbehalten waren, sind nun mit Hilfe eines DVR`s auch der anlogen Technik zugänglich.

Digitale Video-Recorder können je nach Ausstattung, eine oder mehrere HDD für die Überwachungsaufnahmen verwalten und dadurch für analoger Überwachungskameras, die eine geringe Auflösung aufweisen eine sehr lange Aufnahmekapazität bereitstellen. Die analogen Überwachungskameras werden direkt mit dem DVR anhand BNC Eingängen mit Hilfe Koaxialkabel verbunden. Auch die Anbindung sowie Steuerung beweglicher Überwachungskameras wie PTZ 360° Kameras sind im Zusammenhang mit einem DVR sehr einfach realisierbar.  
Unser Experten Tipp! Um eine vorhandene analoge Videoüberwachung aufzuwerten, sind DVR- Digitale Video-Recorder eine effiziente Komponente.
Allerdings um neue Videoüberwachungsanlagen effektiv zu realisieren, empfehlen wir auf die digitale Netzwerktechnik von Anfang an zu setzen und einen NVR (Netzwerkvideorekorder) im Zusammenhang mit IP-Kameras für die neue Videoüberwachung zu berücksichtigen. Eine IP-Kamera ist der analogen Kamera weitaus überlegen, zukunftssicher orientiert und somit dementsprechend nachhaltiger. 
Unser Experten-Team für Videoüberwachung steht Ihnen für eine nachhaltige Beratung gerne zur Verfügung.  

DVR- Digitale Video-Recorder

Die Digitalisierung ist heutzutage allgegenwärtig. Auch im Bereich der Videoüberwachung hat die Weiterentwicklung durch die Digitalisierung einen enormen technologischen Sprung hervorgerufen der zu einer raschen Umstellung von analoge auf digitale Videotechnik in den letzten Jahren beigetragen und die Sicherheitstechnik revolutioniert hat.
Essenzielle Komponenten für die Aufzeichnungstechnik in der Videoüberwachung, wie beispielsweise der konventionelle Videorekorder, wurden im Zuge der Digitalisierung maßgeblich aufgewertet. Somit konnten kostenintensive VHS- Videokassetten, die für die Aufnahmen der Überwachungskameras bisher benötigt wurden, durch nachhaltige HDD-Festplatten anhand eines DVR- Digital Video Recorder ersetzt werden. Der ständige lästige Wechsel der VHS- Videokassetten für die Langzeitaufnahmen waren Dank des DVR- Digital Video-Recorder plötzlich Geschichte und werteten die analoge Videoüberwachung auf.

Die Digitalisierung der Überwachungsaufnahmen mit Hilfe eines DVR, trug nicht nur zu einer erheblichen Minimierung der Kosten einer Videoüberwachung bei, sondern erhöhten auch die Effizienz. Notwendige Beweisaufnahmen für Polizei und Gerichte, konnten schnell erstellt und anhand JPG Bilder oder Videosequenzen digitalisiert zur Verfügung gestellt werden. Moderne Kompressionsverfahren wie H264, die zuvor allein IP-Kameras vorbehalten waren, sind nun mit Hilfe eines DVR`s auch der anlogen Technik zugänglich.

Digitale Video-Recorder können je nach Ausstattung, eine oder mehrere HDD für die Überwachungsaufnahmen verwalten und dadurch für analoger Überwachungskameras, die eine geringe Auflösung aufweisen eine sehr lange Aufnahmekapazität bereitstellen. Die analogen Überwachungskameras werden direkt mit dem DVR anhand BNC Eingängen mit Hilfe Koaxialkabel verbunden. Auch die Anbindung sowie Steuerung beweglicher Überwachungskameras wie PTZ 360° Kameras sind im Zusammenhang mit einem DVR sehr einfach realisierbar.  
Unser Experten Tipp! Um eine vorhandene analoge Videoüberwachung aufzuwerten, sind DVR- Digitale Video-Recorder eine effiziente Komponente.
Allerdings um neue Videoüberwachungsanlagen effektiv zu realisieren, empfehlen wir auf die digitale Netzwerktechnik von Anfang an zu setzen und einen NVR (Netzwerkvideorekorder) im Zusammenhang mit IP-Kameras für die neue Videoüberwachung zu berücksichtigen. Eine IP-Kamera ist der analogen Kamera weitaus überlegen, zukunftssicher orientiert und somit dementsprechend nachhaltiger. 
Unser Experten-Team für Videoüberwachung steht Ihnen für eine nachhaltige Beratung gerne zur Verfügung.  


Erfahren Sie mehr zum Autor des Inhalts:

Bogdan Tamasan

Bogdan Tamasan

Herr Bogdan Tamasan ist seit 1994 in der Sicherheitsbranche tätig und seit 2011 geschäftsführender Gesellschafter der ESA GmbH German Protect mit über 27-jähriger Erfahrung im Bereich Sicherheitstechnik, Schutz, Prävention, Planung und Projektentwicklung. In seiner Tätigkeit als Sicherheitsberater für verschiedene Konzerne und Institutionen europaweit, konnte sich Herr Tamasan in dieser langen Zeitspanne eine fundierte und praxisnahe Erfahrung und Wissen aneignen, welches von Jahr zu Jahr durch verschiedene System- und Partnerzertifizierungen vertieft wurde. Ein kleiner Auszug seiner Zertifizierungen: Axis Solutions Partner, IHK zertifizierte Fachkraft für Video-Sicherheitstechnik, Hikvision Diamond Partner, Vivotek Expert, Hanwha Security Engineering, Mobotix Advanced Partner, Avigilon Partner, Sony Video Security Gold Partner, Flir Partner, Eneo System Integrator, Bosch Partner, Seetec Professional, Milestone Partner, Wave Professional, Aimetis Certifed, zertifizierter Telenot Facherrichter und Stützpunkt, Planung und Einbau von Einbruchmeldeanlagen nach VdS 2311 und VDE 0833, Q-Geprüfte Fachkraft für Rauchmelder gemäß DIN 14676, Videofied zertifizierter Partner, Risco Certified, Jablotron zertifizierter Partner, Ajax zertifizierter Partner, rayTec Professional SimonsVoss Partner usw.