Hikvision ist einer der weltweit größten Hersteller für Videoüberwachung mit einer sehr breit aufgestellten Produktpalette an Überwachungskameras für gezielte Anwendungsbereiche.
Die Vielfalt des Produktportfolios von Hikvision und die rasante technologische Weiterentwicklung, erschwert manchmal dem Laien auf Anhieb die richtige Auswahl für seine Überwachungskamera zu treffen.
Durch die ständige Forschung und der daraus resultierenden Weiterentwicklung, erneuert Hikvision oft quartalweise seine Kameramodelle, was zwar dem Kunden die neuesten technischen Errungenschaften bietet aber gleichchzeitig auch eine Verunsicherung in der Auswahl einer geeigneten Überwachungskamera für den jeweiligen Anwendungsbereich hervorruft.

Als zertifizierter Partner von Hikvision, möchten wir mit diesem Beitrag unseren Kunden erklären, welche Kameramodelle des Herstellers für welche Videoüberwachungsbereiche am besten geeignet sind.

Hikvision Bulletkameras

Diese Bauart ist meistens am bestens für Überwachungsanwendungen wie Hausüberwachung oder Geländeüberwachung im Außenbereich oder Hallenüberwachung im Innenbereich, wo große Temperaturunterschiede entstehen können, sehr gut geeignet. Die Hikvision Bulletkameras, sind je nach Modell mit Varioobjektiven (zoombar) ausgestattet, um den Überwachungsbereich genau einstellen zu können sowie große Infrarotreichweiten, um in der Nacht glasklare Bilder in großen Entfernungen zu erzeugen.  Durch die meistens hohe IP-Schutzklasse ab IP65, sind die Hikvision Bulletkameras als Außenkameras unter der Beachtung der richtigen Montage, witterungsbedingt unverwüstlich und sehr langlebig. Die Ausfallquote innerhalb der ersten 5 Betriebsjahre ist im Gegensatz zu vielen anderen Herstellern sehr gering und liegt meistens an einer fehlerhaften Montage und seltener an einem technisch bedingten Ausfall. Auch durch die verschiedenen Größen der Bulletkameras, bietet Hikvision eine adäquate Auswahl für jeden erdenklichen Anwendungsbereich an. 

Unser Tipp für eine professionelle Außenüberwachung! Wir empfehlen den Einsatz der Hikvision Bulletkameras für alle Videoüberwachungsanwendungen im Außenbereich, bei denen es auf eine gute Nachtsicht ohne Reflektionen und performante Funktionalität der Überwachungskamera ankommt. Eine Bullet Kamera ist zwar ziemlich groß, aber dafür erheblich performanter und für den Täter in der Wahrnehmung der vorhandenen Videoüberwachung eher abschreckend.

Hikvision Dome Kameras

Die Überwachungskameras der Dome-Bauart des Herstellers Hikvision sind durch ihr oftmals eher unauffälliges Erscheinungsbild für eine diskrete Videoüberwachung geeignet. Wie bei allen Herstellern, werden Dome Kameras, die mit Infrarotstrahlern innerhalb der Kuppel ausgestattet sind und wodurch im Nachtbetrieb Lichtreflektionen entstehen können, grundsätzlich für Videoüberwachungsanwendungen im Außenbereich nicht empfohlen. Durch eine intensive Entwicklung hat der Hersteller Hikvision allerdings eine Lösung für das Problem gefunden und einige Dome Kameras, wie beispielsweise die DS-2CD2747G2-LZS, bei der das Objektiv innerhalb der Kuppel von dem Infrarotstrahler getrennt ist, entwickelt. Durch diese innovative Abtrennung der Infrarotstrahler von dem Objektiv, können keine Lichtreflektionen bei Infrarotbetrieb in der Nacht entstehen. Somit schafft Hikvision als einer der wenigen Hersteller weltweit, den unauffälligen Einsatz von Dome Kameras auch für den Outdoor-Bereich mit zuverlässigen Nachtbildern zu ermöglichen. Durch den technologischen Mehraufwand sind diese Dome Kameras von Hikvision natürlich in der Anschaffung kostenintensiver und so gesehen nur für den Einsatz, wenn es unbedingt auf eine unauffällige Videoüberwachung ankommt, von großem Mehrwert. Beachten Sie vor dem Kauf, dass nicht alle Hikvision Dome Kameras mit dieser Technologie ausgestattet sind und bei vielen Modellen diese auch nicht gleich ersichtlich ist. Daher empfehlen wir vor dem Kauf eine kurze Beratung durch unsere Techniker in Anspruch zu nehmen, um somit die richtige Auswahl der Dome Kamera zu gewährleisten.

Achtung! Die Dome Kameras sind mit PTZ 360° Kameras nicht zu verwechseln, da diese elektronisch nicht beweglich und nur lediglich mechanisch auf den gewünschten Bildausschnitt einstellbar sind. 
Unser Tipp! Wenn es nicht unbedingt auf eine Kuppel ankommt, empfehlen wir die Turret Kameras von Hikvision für den Außenbereich, die eine ähnliche Bauform wie eine Dome Kamera nur ohne Kuppel haben. Sollten Sie dennoch auf eine sehr unauffällige Videoüberwachung bestehen, treffen Sie die richtige Auswahl für eine Dome Kamera, die auch in der Nacht einwandfreie Überwachungsbilder liefert.
Unser Technikerteam steht Ihnen für eine detaillierte Beratung gerne zur Verfügung. 

Hikvision Turret Kameras

Die Überwachungskamera von Hikvision als sogenannte Turret Bauform, unterscheidet sich gegenüber einer Dome Kamera lediglich in der fehlenden Glaskuppel, was für den Nachteinsatz wesentliche Vorteile bringt. Durch ihre Turret- Bauweise, bei der sich die Infrarotstrahler außerhalb des Objektivs befinden und nicht wie bei einer Dome Kamera durch die Glaskuppel durchstrahlen müssen, entstehen bei eingeschaltetem Infrarotstrahler für die Nachtsicht keinerlei Lichtreflektionen. Dementsprechend sind die Turret Kameras für eine unauffällige Videoüberwachung im Außenbereich gegenüber Dome Kameras bis auf ein paar Ausnahmen nicht nur technologisch, sondern auch preislich klar im Vorteil. Bei einer Dome Kamera ist es durch die vorhandene Kuppel zwar von dem Täter nicht gleich wahrnehmbar in welche Richtung diese genau schaut, allerdings ist dies bei einer optimal projektierten Videoüberwachungsanlage nicht relevant. Die Turret Kameras von Hikvision sind somit sowohl für Videoüberwachungsanwendungen im Innenbereich als auch für den Außenbereich geeignet. Videoanwendungen wie Haus- oder Hof- Überwachung können anhand einer Turret Kamera kostengünstig und leistungseffektiv realisiert werden.
Was die Einstellung der Turret Kamera von Hikvision betrifft, erfolgt diese mechanisch, indem die Kamera auf den gewünschten Bildbereich manuell eingestellt wird. Hikvision stellt verschiedene Turret Kamera- Modelle in verschiedenen Größen sowie mit Varioobjektiv (Zoomvorrichtung) als auch ohne in verschiedenen Fixbrennweiten von 2.8mm bis 12mm für unzählige Anwendungsbereiche bereit.

Unser Tipp für eine Außenkamera! Die Turret Kameras von Hikvision werden in der professionellen Videoüberwachung oft kleingeredet obwohl diese nicht nur aus der wirtschaftlichen Sicht, sondern auch technologisch eine effektive Überwachungskamera für den Außenbereich darstellt. Um ein Haus oder Grundstück zu überwachen, sind die Turret Kameras unauffälliger in der Wahrnehmung als eine Bullet Kamera und technisch in der Nacht effizienter als eine Dome Kamera.

Hikvision PTZ 360° Kameras

Bei der PTZ (Pan/Tillt/Zoom) 360° Kamera, die gleichzeitig schwenken/neigen und zoomen kann, handelt es sich um eine Überwachungskamera, die durch ihre Patrouille- Funktion auf einem Grundstück viele Bereiche und Überwachungsaufgaben mit nur einer Außenkamera ermöglicht. Hikvision bietet eine sehr breit aufgestellte Produktpalette von PTZ 360° Kameras an, die für jeden Anwendungsbereich eine adäquate Lösung darstellen, nicht nur technologisch je nach Bedürfnissen der jeweiligen Videoüberwachung, sondern auch kosteneffizient sind.

Die PTZ 360° Kameras von Hikvision, sind in verschiedenen Größen und Zoomfaktoren von 8fach bis 50fach erhältlich und je nach Modell mit unterschiedlichen Funktionen wie Tracking (Personen- und Fahrzeug- Verfolgung) ausgestattet. Grundsätzlich werden PTZ 360° Kameras für eine Videoüberwachung im Außenbereich, um größere Areale abzudecken eingesetzt. Hikvision bietet aber gleicherweise auch zahlreiche Modelle für die Innenbereich- Überwachung an, um beispielsweise Hallen oder Einkaufsmärkte mit einer effizienten Videoüberwachung auszustatten. Auch um kleinere Überwachungsanwendungen für den privaten Sektor, wie beispielsweise eine Hausüberwachung mit einer beweglichen Überwachungskamera zu realisieren, offeriert das Produktportfolio von Hikvision zahlreiche kleinere PTZ 360° Kamera- Modelle, die nicht überdimensioniert sind und dementsprechend preislich für professionelle Eigenheimabsicherung eine gut kalkulierbare Investition darstellen. Speziell für Videoüberwachungen von Grundstücken und Häusern in Wohngebieten, unter der Berücksichtigung der geltende Datenschutzbestimmungen nach DSGVO in Deutschland, sind die kleineren PTZ 360° Kameras von Hikvision sehr gut geeignet. Kaum ein anderer Hersteller von Überwachungstechnik auf dem Markt, bietet wie Hikvision eine solche umfangreiche Vielfalt an PTZ 360° Kamera Modellen die nicht nur preislich erschwinglich sind, sondern auch eine sehr gute Qualität und Langlebigkeit vorweisen können.  

Unser Tipp für eine bewegliche Überwachungskamera! Um ein überschaubares Grundstück von 600 Quadratmeter im Blick zu behalten, bedarf es keinem 40fachen Zoomfaktor von einer überdimensionierten PTZ 360° Kamera, die noch dazu die Fassade des Gebäudes verunstaltet. Bei uns im Onlineshop finden Sie viele kleinere PTZ 360° Kameras von Hikvision die vollkommen ausreichend sind. Lassen Sie sich von uns als zertifizierter Hikvision Partner vor dem Kauf beraten und rufen Sie uns an.

Wärmebild- und Bispektrale- Überwachungskameras von Hikvision

Um bei einer Videoüberwachung das Unsichtbare sichtbar zu machen, wo konventionelle Überwachungskameras nicht mehr ausreichen, stellt der Hersteller Hikvision eine vielseitige Produktpalette an Wärmebild- und Bispektralen Kameras zur Verfügung. Die Wärmebildkameras von Hikvision bieten eine sehr zuverlässige Detektion potenzieller Eindringlinge in großen Entfernungen, unabhängig von Witterungsverhältnissen wie Nebel, Regen, Schneefall oder absoluter Dunkelheit im Überwachungsbereich. Bei den Wärmebildkameras geht es nicht um die visuelle Identifikation des Täters, sondern um frühzeitige Detektion, um rechtzeitig Gegenmaßnahmen einleiten zu können. Letztendlich kann eine 4K Überwachungskamera trotzt der vorhandenen hohen Auflösung einen Täter, der in 80 Meter Entfernung über den Zaun klettert, kaum noch wahrnehmen, geschweige denn identifizieren.  Konventionelle Überwachungskameras, die nur einen optischen Bildsensor besitzen und demensprechend konventionelle Videobilder liefern, haben in der Nacht durch die begrenzte Reichweite der Infrarotstrahler auch nur eine begrenzte Sichtweise. Auch durch schlechte Witterungsverhältnisse können konventionelle Überwachungskameras in ihrer Funktionalität stark eingeschränkt werden. Um solchen Gegebenheiten effizient entgegenzutreten, hat Hikvision viele Überwachungskameras, die mit Wärmebildsensoren ausgestattet sind, entwickelt. Auch was die Funktionalitätsmöglichkeiten der Wärmebildkameras betrifft, bietet Hikvision eine umfangreiche Ausstattung wie beispielsweise Feuer- und Rauch- Detektion an.
Aber Achtung! Wärmebildkameras sollen bei einer Montage im Innenbereich die Rauchmelder nicht ersetzen.

Die Wärmebildkameras von Hikvision sind in vielen Bereichen der Videoüberwachung wie beispielsweise Zaun- und Geländeüberwachung sehr effizient einsetzbar. So gesehen können die Wärmebildkameras als eine Art Alarmanlage für den Außenbereich benutzt werden. Um die zwar falsche Meinung, dass eine Wärmebildkamera nur detektieren aber nicht identifizieren kann aus der Welt zu schaffen, hat Hikvision  Bispektrale Kameras, welche mit zwei Bildsensoren ausgestattet sind, entwickelt. Diese Ausstattung mit einem optischen und thermalen Bildsensor der Überwachungskamera, genannt Bispektral, ermöglicht eine gleichzeitige Darstellung von Wärme- und konventionellen optischen Bildern des Überwachungsbereiches. Dementsprechend vereint eine Bispektrale Kamera die Stärken beider Systeme in einer Überwachungskamera. Der thermale also Wärmebildsensor detektiert in weiter Ferne und der optische Bildsensor identifiziert, sobald der Täter sich nähert. Diese überaus effiziente Kombination beider Eigenschaften verleiht der Videoüberwachung eine andere Bedeutung in der Relevanz eines Sicherheitssystems. Das Produktportfolio an Wärmebild- sowie Bispektralen Überwachungskameras von Hikvision, umfasst beinahe alle gängigen Bauformen wie Bullet-, Turret-, sowie PTZ 360° Kameras und ermöglicht die Abdeckung sämtlicher Überwachungsanwendungen. Auch durch die erschwingliche Preisgestaltung der Produkte, eröffnet Hikvision die Thermaltechnologie für die private Absicherung von Grundstücken und Eigenheim. 

Unser Tipp 2022 für eine effiziente Videoüberwachung! Wärmebild- und Bispektrale Kameras erhöhen die Zuverlässigkeit und Effizienz einer Videoüberwachungsanlage weitaus relevanter als jede andere Art von Überwachungskamera und das dank Hikvision für mittlerweile bezahlbares Geld. Informieren Sie sich vor der Anschaffung einer Videoüberwachungsanlage oder Alarmanlage für den Außenbereich, unsere Techniker beraten Sie gerne.


Erfahren Sie mehr zum Autor des Inhalts:

Bogdan Tamasan

Bogdan Tamasan

Herr Bogdan Tamasan ist seit 1994 in der Sicherheitsbranche tätig und seit 2011 geschäftsführender Gesellschafter der ESA GmbH German Protect mit über 27-jähriger Erfahrung im Bereich Sicherheitstechnik, Schutz, Prävention, Planung und Projektentwicklung. In seiner Tätigkeit als Sicherheitsberater für verschiedene Konzerne und Institutionen europaweit, konnte sich Herr Tamasan in dieser langen Zeitspanne eine fundierte und praxisnahe Erfahrung und Wissen aneignen, welches von Jahr zu Jahr durch verschiedene System- und Partnerzertifizierungen vertieft wurde. Ein kleiner Auszug seiner Zertifizierungen: Axis Solutions Partner, IHK zertifizierte Fachkraft für Video-Sicherheitstechnik, Hikvision Professional Partner, Vivotek Expert, Hanwha Security Engineering, Mobotix Advanced Partner, Avigilon Partner, Sony Video Security Gold Partner, Flir Partner, Eneo System Integrator, Bosch Partner, Seetec Professional, Milestone Partner, Wave Professional, Aimetis Certifed, zertifizierter Telenot Facherrichter und Stützpunkt, Planung und Einbau von Einbruchmeldeanlagen nach VdS 2311 und VDE 0833, Q-Geprüfte Fachkraft für Rauchmelder gemäß DIN 14676, Videofied zertifizierter Partner, Risco Certified, Jablotron zertifizierter Partner, Ajax zertifizierter Partner, rayTec Professional SimonsVoss Partner usw.