DanTracker

DanTracker - GPS-tracking für Unternehmen

DanTracker ist ein dänisches Unternehmen aus dem Bereich der Sicherheitstechnik mit Sitz in Odense. Es wurde 2011 mit dem Ziel gegründet, solide GPS-tracking Lösungen anzubieten. Der erste GPS Tracker kam 2012 auf den Markt. Mit Hilfe der GPS Tracker von DanTracker ist es möglich, abhanden gekommene Gegenstände oder Fahrzeuge über GPS-, Satelliten- und GSM Handynetztechnik weltweit zu orten und aufzufinden. Die Tracker verfügen über eingebaute Batterien, die eine Betriebszeit von vielen Jahren sicherstellen. Sie sind in der Lage, tausende von GPS-Lokalisierungen durchzuführen und verfügen über einen integrierten SIM-Chip mit World Wide GSM Tele-Support. Ihre Position senden sie über das vorhandene GSM-Netz. Die Tracker von DanTracker lassen sich beispielsweise für Fahrzeuge wie Motorräder, Autos oder Wohnwagen einsetzen. Da die Technik in 2-Komponentenmasse eingegossen ist, ist der Tracker extrem robust und widerstandsfähig. Selbst Nässe oder starke Erschütterungen können ihm kaum etwas anhaben. Verfolgen lassen sich die Tracker über das Internetportal von DanTracker oder über die bereitgestellte App.